Blankeneser Praxis für Atem -, Sprech- und Stimmtherapie, Stimmtraining/ Coaching
Blankeneser Praxis für Atem -, Sprech-und Stimmtherapie, Stimmtraining/ Coaching

Logopädische Therapie bei Stimm-, Sprach- und Sprechstörungen beschäftigt sich mit Diagnostik, Beratung, Therapie und Prävention, sowie der Rehabilitation von:

 

Erwachsenen:

 

- funktionellen, organischen und psychogenen Stimmstörungen

  u.a.

  • Rhinophonien
  • Mutations-Stimmstörung ( erhöhte Sprechstimmlage )

- Myofunktionellen Störungen

- neurologischen Erkrankungen: Aphasie, Dysarthrie, Dysphagie

- Atemstörungen wie z.B. Asthma, Reflux

 

 

Kinder und Jugendlichen bei:

 

- Störung der kindlichen Sprachentwicklung

- kindliche Stimmstörungen

- myofunktionelle Störungen durch zu schwache Mund-  und

  Zungenmuskulatur

- Artikulationsstörungen

- zu schnelles, undeutliches Sprechen (Poltern), Stottern

 

Stimmtherapie

 

Im Falle einer Stimmstörung liegt eine Auffälligkeit des Stimmklanges vor. Die Stimmfunktion ist eingeschränkt - klingt heiser, dünn, behaucht und vitale Gefühle wie Freude, Mitgefühl oder Wut bekommen kaum Ausdruckskraft. Die Ursache sind banale Infekte, unökonomischer Stimmgebrauch, mangelnde Mobilität des Kehlkopfes durch Erschlaffung u./o. Verspannungen und der Körper versucht mit Hilfsspannungen, die Bewegungen zu kompensieren.

Typische Symptome sind: Heiserkeit, Hustenreiz, Engegefühl, Räusperzwang, rauher oder belegter Stimmklang tw. auch schmerzhaft.

 

Sprachtherapie      

 

Die Sprachtherapie umfasst die Bereiche Sprachverständnis, Wortfindungsstörungen, Wortschatz und Grammatik.

Bei Erwachsenen (z. B. nach einem Schlaganfall), bei Kindern und Jugendlichen mit Sprachentwicklungsverzögerungen oder Artikulationsschwierigkeiten wie z. B. Sigmatismen (Lispeln).

 

Atemtherapie

 

Die Atmung ist die einzige vegetative Funktion, welche sowohl autonom gesteuert als auch willkürlich zu beeinflussen ist.

Da sie Grundlage für jedes Sprechen und Singen ist, stellt sich die Frage: Welche Prozesse erschwerten bisher den freifließenden Atem und wie hat sich das auf die Stimme/ Sprache übertragen? Die Aufmerksamkeit wird zunächst auf das eigene Atemverhalten, den Rhythmus und die Atemtiefe gelenkt. Durch sanfte Berührung und tönende Phonation wird eine Atemvertiefung und Atemverlängerung erlebbar gemacht.

 

 

 

 

Hier finden

Sie uns:

Praxis für Atem-, Sprech- und Stimmtherapie und Logopädie
Blankeneser Bahnhofstr. 29
22587 Hamburg
Telefon:  040 - 86 50 71

Aktuelles

STIMMWORKSHOP:

Die eigeneStimme entdecken - neues Selbstbewußtsein entfalten

02.06.18 und/ oder 30.06.18

jeweils 6 Std. / max 7-12 TN

in Hamburg-Sülldorf

Infos: Link: Seminare

 

Selbstbehauptung und Gewaltprävention für Frauen, aktuelle Aktionen # MeToo ( Kampf gegen Sexismus) und # hinsehen   ( Gewalt gegen Frauen ) zeigen Übergriffe auf Frauen/ Mädchen ! weiterlesen... Link: Seminare/ Foto PDF

 

 

"Imagefilm - Beruf mit Zukunft "  Link: ÜBER UNS!

GUTSCHEINE erhältlich z.B. für Stimmcaoching, Aussprachetraining etc.

 

Firmeninterne Seminare:  "Mit Stimme begeistern!", Stimmtraining für Frauen mit Basics für Stimme, Körper und Atem.

 

7 Stimm-Tipps zum warming-up! Viel Spaß!

Alle gesetzlichen und privaten Krankenkassen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Blankeneser Praxis für Atem-, Sprech- und Stimmtherapie